Partner und Netzwerke

Die PMSG bildet mit vielen lokalen, regionalen und überregionalen Kooperationspartnern, auch gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam, verschiedenste Netzwerke.

Potsdam

regional

überregional


PMSG Partner-Stammtisch

Unter Federführung der PMSG finden monatlich Stammtische unter Beteiligung touristischer Partner und Stakeholder zu wechselnden Themen statt, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und damit Potsdam im Gespräch bleibt. Der PMSG Partner-Stammtisch ist einer der wesentlichen Vernetzungsformate und bietet eine Plattform für die Zusammenarbeit der touristischen Partner. Auf dem Stammtisch informiert die PMSG aktuell sowie vorausschauend zu Trends, Daten und Entwicklungen. So wird sich zu Neuigkeiten aus den Bereichen Produkt, Kommunikation und Vertrieb, von Seiten unserer Partner sowie von Seiten der PMSG, ausgetauscht. Auch die Themen MICE, Digitalisierung oder Barrierefreiheit stehen regelmäßig auf der Agenda, wie auch Impulsvorträge rund um Social Media.  

B2B-Partner der PMSG

Auf der Marktseite arbeitet die PMSG mit vielen „Business-to-Business“ Partnern (B2B) zusammen.

Vermittler, Vertriebspartner
Touristik / Gruppen

  • Busgruppen über Reiseveranstalter, Wiederverkäufer / „Paketer“, Busunternehmen
  • Reisebüros, Reisevermittler

Vermittler, Vertriebspartner
MICE

  • Professional Convention Organizer (PCO), Incentive-, Event-Agenturen
  • Tagungsplaner in Firmen, Institutionen, Verbände

Für Veranstaltungsplanungen in der MICE-Destination Potsdam ist das Kongressbüro Potsdam der PMSG der erste Ansprechpartner. Zu den zentralen Aufgaben gehören das Einholen verschiedener Angebote von Potsdamer Tagungshotels und Eventlocations, das Verwalten von Zimmerkontingenten sowie die Organisation von Rahmenprogrammen und Galaabenden. Ebenso werden lokale Serviceanbieter wie Busunternehmen, Caterer, Eventausstatter, Floristen und Künstler vermittelt. Das Kongressbüro Potsdam verantwortet zudem die Vermarktung Potsdams als MICE-Destination. So organisiert das Kongressbüro zusammen mit touristischen Partnern seit 2020 FAM-Trips, führt Mailings durch, beteiligt sich an Workshops und Messen und schaltet Anzeigen in Fachpublikationen.

Landeshauptstadt Potsdam

Die Landeshauptstadt Potsdam (LHP) ist über den Unternehmensverbund ProPotsdam GmbH Gesellschafterin der PMSG. Der Bereich Marketing der LHP betreut die PMSG mittelbewirtschaftend und ist ihr erster Ansprechpartner innerhalb der Stadtverwaltung. Darüber hinaus gibt es weitere Fachbereiche in der Stadtverwaltung, mit denen die PMSG projektbezogen zusammenarbeitet.

Tourismusbeirat

Zur dauerhaften Beteiligung der Stakeholder auf strategischer Ebene und zur Verbesserung der Sichtbarkeit und Relevanz des Tourismus ist in 2023 ein Tourismusbeirat durch die PMSG neu berufen worden.
Der Tourismusbeirat zählt, unter Vorsitz der PMSG, zu den wichtigsten touristischen Gremien in Potsdam. Ziel des Beirates ist es, die LHP sowie die PMSG in Fragen des Marketings und der Tourismusentwicklung zu begleiten.
Die Aufgabe des Tourismusbeirats ist es insbesondere, die Landeshauptstadt in der Umsetzung des Tourismuskonzeptes zu unterstützen und den Tourismus unter Einbeziehung der maßgeblich am Tourismus beteiligten Akteure, wie u. a. Hotellerie, Gastronomie, Kultur, Mobilität und Verwaltung, nachhaltig und wirtschaftlich weiterzuentwickeln.
Eine weitere Aufgabe stellt die Förderung des Austauschs und des Vernetzens der touristischen Akteure untereinander dar und dient der verlässlichen Abstimmung von Stadt-, Tourismus- und Kulturmarketing sowie Citymanagement.